a_153topright_1
logo1
 
Laden
  Öffnungszeiten:
  Do.: 18.00-20.00
  Fr.:  18.00-20.00
  Sa.: 10.00-13.00*
  *nur jeden
 1. Samstag im Monat
  Die Rennbahn ist
  meist deutlich
  länger geöffnet!
  Im Zweifel einfach
  anrufen:
  0911/5074141
  Wieseneckstr. 3,
  90571 Schwaig
 
Holzrennbahn Carrera 124 Exclusiv Rennbahn
Franken-Klassik

  Aktualisiert 08.12.2017

Reglement:
Klasse 1: Serie
Alte originale Carrera 124 Hartplastik Karossen und Standard Chassis. Keine Tuningteile!
Karosse: 
Erlaubt sind alle originalen Carrera 124 Karossen (Restaurieren und umlackieren erlaubt).
Mit Lexan Fahrereinsatz und Hartplastik Fahrerkopf (Auch Repro). Keine Lexanscheiben.  Anbauteile müssen vorhanden sein (Auch Repro).
Chassis: 
Das Chassis darf nicht verändert oder erleichtert werden. Kein austrimmen mit Blei.
Leitkiel:
Original Carrera 124, Schleifer frei.
Lager:  
Original Carrera Kunststofflager. Einkleben der Lager erlaubt.
Motor:
Es ist nur der originale unbearbeitete schwarze od. silberne Carrera 124 Motor erlaubt.
Achsen:
Original Carrera Vollmetallachsen (Poliert erlaubt).
Felgen: 
Original Carrera 124 Gussfelgen.
Reifen:
Vorne:
Original Carrera 124 Gummi Reifen.
Hinten:
Original oder Repro Reifen (Ortmann PU)
Antrieb:
Übersetzung Serie 14:50. Messingritzel und Original Zahnrad.
Spannung:
16 Volt
Klasse 2: Tuning
Alte originale Carrera 124 Karossen und Standard oder Rennchassis.
Karosse:
Erlaubt sind alle originalen Carrera 124 Karossen (Restaurieren und umlackieren erlaubt).
Mit Lexan Fahrereinsatz und Hartplastik Fahrerkopf (Auch Repro).
Anbauteile müssen vorhanden sein (Auch Repro).
Chassis:
Das Chassis darf nicht verändert oder erleichtert werden. Original Tuningteile erlaubt. Kein austrimmen mit Blei.
Leitkiel:
Original Carrera 124, Schleifer frei.
Lager:
Original Carrera Kunststofflager. Einkleben der Lager erlaubt.
Motor:
Es ist nur der originale unbearbeitete goldene Carrera 124 HB Motor erlaubt.
Achsen:
Vollmetallachsen (Poliert erlaubt).
Felgen:
Original Carrera 124 Felgen. Auch Schraubfelgen.
Reifen:
Original Carrera 124 Gummi Reifen.
Hinten Original oder Repro Reifen (Ortmann PU)
Antrieb:
Übersetzung frei.
Spannung:
16 Volt
Klasse 3: Formel
Alte originale Carrera 124 Formel Fahrzeuge.
Karosse:
Erlaubt sind alle originalen Carrera 124 Karossen (Restaurieren und umlackieren erlaubt).
Mit Lexan Fahrereinsatz und Hartplastik Fahrerkopf (Auch Repro).
Anbauteile müssen vorhanden sein (Auch Repro).
Chassis:
Das Chassis darf nicht verändert oder erleichtert werden. Kein austrimmen mit Blei.
Leitkiel:
Original Carrera 124, Schleifer frei.
Lager::
Nur Original Carrera Kunststofflager. Einkleben der Lager erlaubt.
Motor:
Es ist nur der originale unbearbeitete schwarze od. silberne Carrera 124 Motor erlaubt.
Achsen:
Original Carrera Vollmetallachsen (Poliert erlaubt).
Felgen:
Nur original Carrera 124 Felgen.
Reifen:
Vorne Original Carrera 124 Gummi Reifen.
Hinten Original oder Repro Reifen (Ortmann PU)
Antrieb:
Übersetzung Serie. Messingritzel und Original Zahnrad.
Spannung:
16 Volt
Zeitplan:
Freitag ab 18,00 Uhr Training
Samstag ab 13,00 Uhr Training
ca.14.00 Uhr Abnahme
ca.14.30 Uhr Rennstart Klasse 1
ca.15.30 Uhr Rennstart Klasse 2
ca.16.30 Uhr Rennstart Klasse 3
Gefahren wird 5 Min. pro Spur
Slotland-Franken | News | Rennserien | Rennbahnen | Holzrennbahnbau | Rennbahnladen | Reglements | Franken-Cup | P 917 Pokal | Franken-Klassik | SC-Cup | Scaleauto Meisterschaft | Links | Kontakt | Impressum |
Der Franken-Race-Cup
wird Unterstützt von:
logo1
 11. Slotland-Franken-Klassik
 Für alte Carrera 124 Fahrzeuge
 Nächster Termin: Oktober 2016,
P917 Lang-Strecken-Pokal 12 Stunden.
Der Termin wird verschoben
Bitte rechtzeitig anmelden!
JK Open Box
Am 18.03.2017, ab10.00 Uhr im Slotland-Franken
Einladung zum jährlichen Vatertagsgrillen am Do. 25.Mai Bitte anmelden. HIER!